Vorbereitung zur Abfahrt

J. Geburtstag wurde nur kurz gefeiert. Wir waren los und haben nach langem Suchen eine Matraze für J. Bett gekauft. Danach haben wir noch neue Teller und Besteck gekauft. J. hat sich zum Geburtstag noch einen eigenen Hammock gegönnt. F. und ich mussten diesen in der Haupteinkaufsstraße von Key West abholen. Der Straßenteil des Geschäfts war gesperrt. Es fand ein Drag Race statt. F. war dann etwas verwirrt aber ich habe es denn versucht zu erklären... 

 

Danach mit den Einkäufen und Wasservorräten zum Schiff, alles verladen und wieder los und Lebensmittel gekauft. Zwei weitere Stunden später und um 400 Dollar erleichtert hatten wir dann auch die Lebensmittel, weitere zwei Stunden später war dann auch alles verstaut. Unsere Planung dann noch loszusegeln, scheiterte daran, dass wir das Auto nicht zurückgeben konnten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler